Institute for Project Defaults

KIT Campus

900 Jahre Baden: im April 1848 werden die Freiheitskämpfer Friedrich Hecker und Gustav Struve von den Preußen besiegt. (Bild: Wikipedia)

am 2. und 3. August

Moderation: Thomas Simon

Freiheitskämpfer & Gauleiter

Die Geschichte Badens in all ihrer Widersprüchlichkeit zeigt die Landesausstellung „Baden! 900 Jahre, Geschichten eines Landes“, die bis zum 11. November im Badischen Landesmuseum zu sehen ist. Die Rastatter Freiheitskämpfer, die von den preußischen Truppen geschlagen werden und durch die unterirdischen Kanäle der Stadt die Flucht ins ferne Amerika antreten mussten, ebenso wie der Leiter des „Gaus Baden“ Robert Wagner, der persönlich dafür sorgte, dass am 9. November 1938 die Synagoge in Karlsruhe in Flammen aufging und die industrielle Tötungsmaschine der Nazis mit seinen Deportationen besonders eifrig bediente.

Radio-KIT-Reporter Tobias Siegwart hat den Kurator der Ausstellung Oliver Sänger getroffen und sich die Highlights der Ausstellung entschlüsseln lassen.

Übrigens: Die Redaktion nimmt den Geburtstag des Landes zum Anlass und verlost fünf Geburtstagsgeschenke an Hörer, die sich in der Landesgeschichte auskennen. Da ist vom Jubiläumsbier bis zum Ausstellungsticket für jeden was dabei.

Um die Beiträge zu hören, muss Flash installiert sein.

Download des Beitrags

 

Wer jetzt kein Haus hat

Zum Semesteranfang immer noch ohne Dach überm Kopf. Das ist eine Horrorvorstellung für den Studienbeginn. Besonders kompliziert ist die Wohnungssuche, wenn man nicht vor Ort ist, die Sprache nicht perfekt beherrscht oder gar mit rassistischen Vorurteilen konfrontiert wird. Für ausländische Studierende wird die Wohnungssuche in Karlsruhe nicht selten zum Hürdenlauf. Radio-KIT-Reporterin Agnes Nahm spricht mit Melitta Habersaat, beim DAAD verantwortlich für ausländische Studierende.

Um die Beiträge zu hören, muss Flash installiert sein.

Download des Beitrags

 

Über den Wolken

Den Traum von der großen Freiheit über oder zwischen den Wolken, vom Dahingleiten nur vom Pfeifen des Windes begleitet träumen sie alle, die beim Verein Akaflieg mitmachen. In der Reihe „Engagier Dich!“ porträtieren wir dieses Mal Studentinnen und Studenten, die nicht nur fliegen, sondern dabei zugleich Entwicklungsarbeit im Bereich der Luft- und Raumfahrt leisten wollen. Radio-KIT-Redakteurin Judith Böseke hat die Segelflug-Aficionados besucht.

Um die Beiträge zu hören, muss Flash installiert sein.

Download des Beitrags

 

War alles in Ordnung?

Wer antwortet schon ehrlich auf die freundliche Frage des Kellners, ob alles in Ordnung war? Nur wem der Kragen schon zu platzen droht, wagt das entschiedene Nein. Dabei wäre es für alle Beteiligten wichtig, ein ehrliches Feedback zu bekommen. Schließlich kann man aus Fehlern auch lernen. „Honestly“ verspricht genau das: eine App, die Kunden erlaubt anonym Manöverkritik an jeder Art von Dienstleistung zu üben. Radio-KIT-Reporterin Agnes Nahm hat Mateo Freudenthal gesprochen, einen der Gründer dieses Startups.

Um die Beiträge zu hören, muss Flash installiert sein.

Download des Beitrags

 

Hello KITty

Um die Beiträge zu hören, muss Flash installiert sein.

Download des Beitrags

 

Kalender

Um die Beiträge zu hören, muss Flash installiert sein.

Download des Beitrags

 

(Text: Stefan Fuchs)