Home  | Impressum | Sitemap | KIT
Livestream

Radio KIT hören

 

UKW 104.8

 

 

Gefördert durch

LFK

SHR-

Unsere Partner

Internet-Hochschulradio Baden-Württemberg (IHR)

HfM Karlsruhe

Der Junge Kulturkanal

ZAK

KITSC Gequos

Horads

Mephisto

Aktuelles

Flyer

Flyer

Der Radio KIT Flyer!
Hier herunterladen!

Social Media

Radio KIT bei Facebbok

Besuchen Sie Radio KIT auf Facebook!

KIT Start

Radio KIT bei Facebbok

Infothek für internationale Studierende

KIT Campus vom 05. Dezember

mit Maria Pokorny

Schnellstart zum Studienerfolg mit der Radio KIT Infothek für internationale Studierende (Bild: Ksulib)

KIT Start

Kooperation mit International Students Office und Studienkolleg

Aller Anfang ist schwer. Wer weit weg von Zuhause, in einer fremden Sprache ein Studium beginnt, hat nicht nur emotionale Hürden zu überwinden. Jeder Behördengang, der Umgang mit dem Prüfungsamt, das Verständnis der Studienpläne, die andere Kultur, alles kann zum Problem werden. Wie für die chinesische Studentin, die sich auch drei Wochen nach Semesterbeginn noch wundert, dass sie von ihren Professoren keine persönliche Einladung zum Seminar erhält, können für ausländische Studierende auch vermeintlich einfache Dinge zum unüberwindlichen Hindernis werden. Weit mehr als die Hälfte aller Studierenden aus dem Ausland brechen deshalb ihr Studium ab. Aber es gibt Hilfe. Von der ersten Beratung vor Aufnahme des Studiums bis zur sprachlichen Vorbereitung auf das Fachstudium versuchen das International Students Office (IStO) und das Studienkolleg für ausländische Studierende(StK) den Einstieg zu erleichtern. Da lag bei den Verantwortlichen der Gedanke nahe, auch Radio KIT als Medium zu nutzen. Unter der Rubrik „KIT-Start“ werden von nun an in unserem Campus Format regelmäßig Beiträge im Programm sein, die von Wohnungssuche bis zur Suche nach dem richtigen Praktikumsplatz wertvolle Tipps für Neuankömmlinge aus aller Welt am KIT bieten. Zugleich soll auf diese Weise eine Infothek entstehen, die als „Audio on Demand“ unabhängig von Sendeterminen allen Interessierten als kompakte Einführung zum Studienort und zum Studium zur Verfügung steht.

Beitrag von Amin Mir Falah

Download | Abspielen

 

 

Genus loci

TheaBib & Bar wurde zum „Ort im Land der Ideen"

Kein Platz in der Bibliothek? Dann ist einmal mehr Zeit fürs Studieren an der Bühnenrampe. Die besondere Atmosphäre in der TheaBib & Bar im Foyer des Badischen Staatstheaters erhielt jetzt die Auszeichnung als „Ort im Land der Ideen“.

Beitrag von Jennifer Warzecha

Download | Abspielen

 

 

Brahms & Wagner im Land der Mitte

China-Tournee des KIT-Sinfonieorchesters

80 Orchestermitglieder, 80 Instrumente, zwei Busse: so tourte das Sinfonieorchester des KIT im Oktober unter der Leitung von Dr. Dieter Köhnlein zehn Tage lang durch China. Die Mühe wurde belohnt. Mit Musik von deutschen Komponisten wie Brahms und Wagner hat das KIT-Orchester tausende chinesische Klassikfans in die Konzertsäle gelockt.

Beitrag von Isabel Heine

Download | Abspielen

 

 

Silicon Valley am Rhein

Die Aktion „Catch the Job” vermittelt Informatiker

Verkehrte Welt. Im Shuttlebus werden die KIT-Studierenden zu potentiellen Arbeitgebern in der Region Karlsruhe kutschiert. Vor Ort müssen nicht sie sich bei den Firmen bewerben, die Firmen buhlen ihrerseits um zukünftige Informatik-Absolventen. Die sind Mangelware auf dem Markt. Vor allem mittelständische IT-Unternehmen suchen händeringend nach Nachwuchs, den es meist zu den ganz großen der Branche wie Google und Facebook zieht. Dass auch in der Region Karlsruhe zukunftsträchtige IT-Unternehmen zuhause sind, wollte die Veranstalterin Kerstin Weber-Sanguigno vom Unternehmer Netzwerk Cyberforum e.V. den KIT- Studierenden im November mit der Aktion "Catch the job" zeigen.

Beitrag von Isabel Heine

Download | Abspielen